Offiziell! David Alaba verlängert bis 2021 beim FC Bayern München

bet365_banner_468x60_new

In den vergangenen Tagen machten bereits zahlreiche Meldungen die Runde, dass David Alaba kurz davor stehen würde seinen Vertrag vorzeitig beim FC Bayern München vorzeitig zu verlängern. Seit heute ist es nun offiziell, wie die Bayern so eben bekannt gaben, hat der 23-jährige Österreicher seinen Vertrag bis 2021 verlängert.

Verlässt er den FC Bayern München im Sommer? Verlängert er seinen Vertrag vorzeitig? Die Fragezeichen rund um David Alaba waren groß in den letzten Tagen und Wochen, doch seit heute herrscht (endlich) Klarheit. Wie der FC Bayern München so eben offiziell bekannt gab, hat Alaba seinen Vertrag vorzeitig bis 2021 beim deutschen Rekordmeister verlängert. Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich wie folgt zu der Vertragsverlängerung: „David Alaba ist ein Eigengewächs des FC Bayern, deshalb freut uns die heutige Unterschrift bis mindestens zum Jahr 2021 ganz besonders. Er ist einer jener Spieler, die unserer Mannschaft heute ihr Gesicht geben. Seine Art zu spielen, aber auch sein Auftreten außerhalb des Platzes verkörpern den FC Bayern. Er wird auch in den kommenden Jahren einer der Eckpfeiler unserer Mannschaft sein.“

Alaba, der ursprünglich noch einen laufenden Vertrag bis zum Sommer 2018 in München hatte freut sich ebenfalls auf die weitere Zusammenarbeit mit dem FC Bayern: „Ich bin stolz, dass ich weiterhin bei meinem Klub spielen werde. Beim FC Bayern bin ich groß geworden, habe ich unglaublich tolle Momente erleben dürfen und wir alle sind hungrig, den bisherigen Titeln noch weitere folgen zu lassen.“

Zu letzt machten Gerüchte die Runde der Österreicher könnte die Bayern am Ende der Saison in Richtung Spanien oder England verlassen, mit dieser Vertragsverlängerung dürfte sämtliche Wechselgerüchte jedoch kein Thema mehr sein. Alaba schaffte im Sommer 2010 den Sprung von der zweiten Mannschaft der Münchner zu den Profis, im Winter 2011 wurde er an die TSG 1899 Hoffenheim ausgeliehen. Nach seiner Rückkehr hat sich der Allrounder bei den Bayern etabliert und mittlerweile zu einem der Leistungsträger der Mannschaft entwickelt. Der gebürtige Wiener hat bisher 204 Pflichtspiele für den FCB absolviert und dabei 18 Tore erzielt und weitere 26 vorbereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.