Champions League: Dortmund sichert sich Punkt gegen Real Madrid

bet365_banner_468x60_new

Borussia Dortmund hat sich im Spitzenspiel gegen Real Madrid einen Punkt gesichert. Der BVB erkämpfte sich im heimischen Signal Iduna-Park ein 2:2-Unentschieden gegen die Königlichen.

Gleich der 2. Spieltag der neuen Champions League Saison hielt für Borussia Dortmund ein brisantes Spiel bereit. Die Elf um Coach Tuchel empfing im heimischen Signal Iduna Park nämlich keinen Geringeren als den amtierenden Titelverteidiger Real Madrid. Vor mehr als 65.000 Zuschauern erkämpften sich die Borussen immerhin einen Punkt und dies obwohl die Mannschaft um Kapitän Marcel Schmelzer gleich zweimal in Rückstand geraten war. Superstar Christiano Ronaldo erzielte in der 17. Minute das erste Tor in dieser Partie. Kurz vor der Halbzeitpause schaffte Dortmund jedoch noch den Ausgleich. Wieder einmal war es Pierre-Emerick Aubameyang, der den Ball im gegnerischen Tor versenken konnte.

In der 50. Spielminute sah Marcel Schmelzer die gelbe Karte, es war die erste, die Schiedsrichter Mark Clattenburg in dieser Partie austeilte. Wenige Minuten später wurde der BVB-Rückkehrer Mario Götze ausgewechselt. Für ihn brachte Thomas Tuchel Andre Schürrle. Mit diesem Zug bewies der Fußballlehrer ein gutes Händchen, immerhin sollte sich Schürrle später noch als Edeljoker erweisen. Zunächst jedoch musste Dortmunds Keeper Roman Bürki zum zweiten Mal hinter sich greifen. Raphael Varane erzielte nämlich in der 68. Minute nach Vorlage von Karim Benzema das 2:1 für die Königlichen. Dortmund-Coach Thomas Tuchel sorgte in der 73. Spielminute mit der Einwechslung von Christian Pulisic für frischen Wind im Mittelfeld der Borussen. Für ihn nahm stattdessen Ousmane Dembele auf der Bank Platz. Die beiden Einwechselspieler Schürrle und Pulisic verhalfen Borussia Dortmund am Ende zum 2:2 Unentschieden. In der 87. Minute gelang nämlich Neuzugang Andre Schürrle nach Vorarbeit von Pulisic der Ausgleichstreffer. Dortmund befindet also nach wie vor auf Erfolgskurs in der Gruppe F.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.