Fernando Torres beim FC Chelsea weiter ohne Sieg

Premier League / FC Fulham – FC Chelsea: Am Montag Abend war es so weit, es kam zum Stadtderby zwischen dem FC Fulham und dem FC Chelsea. Hierbei spielte Fernando Torres, welcher der teuerste Transfer innerhalb der englischen Liga ist, erneut von Beginn an, Didier Drogba musste sich also zunächst mit einem Platz auf der Bank begnügen. Des Weiteren konnte David Luiz, welcher von Benfica Lissabon wechselte, sein Startelfdebüt bei den Blues feiern.

Der FC Fulham steckt voll im Abstiegskampf der Premier League und der FC Chelsea braucht die Punkte um nicht den Anschluss an die Champions League Plätze zu verlieren, somit war ein spannendes Spiel am gestrigen Valentinstag praktisch garantiert. Richtig Chancen konnten gestern allerdings nicht entstehen, so war es eher ein Spiel, welches sich im Mittelfeld abspielte, auch der Spanier Fernando Torres konnte seine Chancen nicht nutzen, so hat dieser scheinbar immer noch nicht in das Spiel der Blues herein gefunden (wurde gegen Didier Drogba gegen Mitte der zweiten Hälfte ausgewechselt).

Der zweite Debütant David Luiz legte hingegen eine sehr ordentliche Leistung hin, so war der brasilianische Nationalspieler einer der besten Spieler des FC Chelsea am gestrigen Abend. Ausgegangen ist die Partie am Ende 0:0, da es beide Mannschaften einfach nicht geschafft haben richtige Torchancen herauszuspielen. Richtig knapp wurde es allerdings noch einmal am Ende, als David Luiz im Strafraum ein Foul begann und einen Elfmeter in der 93. Minute verursachte, diesen konnte allerdings Cech entschärfen. Die Meisterschaft kann der FC Chelsea, welcher nun 10 Punkte auf Manchester United Rückstand hat, wohl erst einmal abschreiben.

Bild by Ben Sutherland

1 Kommentar

  1. TorresFlop?

    Meiner Meinung nach könnte Torres ein größerer Transferflop als Shevchenko werden. Unglaublich, 60 Millionen für diesen Spieler auszugeben.

    Ein Cavani, Matri, Gomez, Pazzini, Berbatov, etc. sind derzeit um ein vielfaches besser und auch um ein vielfaches günstiger.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.