Premier League

Fernando Torres: In Liverpool wird gelacht, bei Chelsea gehofft

Fernando Torres: Am Sonntag Nachmittag war es so weit, Fernando Torres traf mit seinen neuen Verein, dem FC Chelsea auf seinen alten Verein, den FC Liverpool. Hierbei schaffte es der teuerste Spieler in der Premiere League nicht zu überzeugen. So verlor der FC Chelsea gegen den FC Liverpool, was jetzt von den englischen Liverpool Fans fanatisch gefeiert wird, denn so…
Mehr Lesen

Für Fernando Torres wird es in der Verteidigung dünner

Mit einem Abgang von Glen Johnson, seines Zeichens Verteidiger beim FC Liverpool, könnte der FC Liverpool einen weiteren starken Spieler verlieren. Somit wird es für die Mannschaft, in der auch der Spanier Fernando Torres spielt, immer dünner in der Verteidigung, denn mit Glen Johnson, welcher auch in der Nationalmannschaft spielt könnte ein Topmann gehen.